Der Doping Wochenrückblick für die KW46

Montag, Dienstag, Mittwoch ... tralalalala ... die Dopinguhr steht niemals still... Dopingermittlungen gegen Bradley Wiggens eingestellt Der ehemalige Toursieger ist und war sauber! Zumindest wird nicht mehr gegen ihn ermittelt wegen eines ominösen Medikamentenpaketes, dass er einst erhalten haben soll. Mehr dazu hier Der russische Sport Russland kann man derzeit in jeden Wochenrückblick packen, die aktuellsten Entwicklungen: Russland gibt nicht zu, dass es sich um Staatsdoping handelte. Weiterlesen [...]

Kein E-Doping bei Fabian Cancellara?

Das Thema E-Doping umtreibt uns ja immer und immer wieder. Über radsport-news.com wurde gestern bekannt, dass der Mechaniker von Fabian Cancellara E-Doping dementiert. Es sei unmöglich mit einem Motor zu betrügen, ohne erwischt zu werden Wir erinnern uns alle an die Flandern Rundfahrt 2010 als Fabian Cancellara wie ein Zug auf Schienen beschleunigte und allen davon fuhr. Dies war auch der Stein des Anstoßes für die immer wieder aufkommenden Beschuldigungen gegenüber Fabian Cancellara. Weiterlesen [...]

Der Doping-Wochenrückblick für KW 44

Mal wieder nichts los in den Tagesthemen? Hier kommt der Doping-Rückblick für KW 44, mit immerhin 12 Meldungen, die wir interessant finden:   Doping-Test für Konsolen-Profis Wie man hört, sollen sogar im eSport Dopingtests durchgeführt werden. Konkret geht es um die NBA 2K League. Man darf gespannt sein, im "echten" Sport läuft das ja schon besonders gut. Mehr hier. Medaillenforderungen und Dopingprävention passt nicht zusammen Die Deutsche Triathlon Union (DTU) ist die Weiterlesen [...]

Lasst sie dopen!

Immer wieder ist zu lesen, dass die Doping-Prävention im besten Fall immer einen Schritt hinter dem Trend liegt. In der Vergangenheit haben wir große Doping-Skandale erlebt: DDR, Russland, China – und das sind nur einige derer, die so richtig groß ins Rampenlicht geraten sind. Fragt man heute eine beliebige Person, ob sie die Tour de France für sauber halte, wird man in den allermeisten Fällen hören: Auf gar keinen Fall. Trotzdem läuft die Tour. Trotzdem wird um 100 Meter gesprintet und Weiterlesen [...]

Was macht eigentlich … Marco Völler?

In der Rubrik Was macht eigentlich ... ? schauen wir auf Themen und Personen über die wir bereits berichteten. Heute: Marco Völler Der Sohn von unserem Fußball Weltmeister Rudi Völler wurde in diesem Juni für 3 Monate wegen Dopings gesperrt. Zu gerne würden wir nachliefern um welches Mittel es sich bei seiner positiven Dopingprobe handelte. Aber auch nach ausgiebiger Internetrecherche wurden wir nicht fündig. Das Mittel wurde nicht veröffentlicht! Scheinbar unterliegt die Veröffentlichung Weiterlesen [...]

Lebenslange Sperre für russischen Langläufer Legkow!

Wenn es eine Dopingsperre in die 20 Uhr Ausgabe der Tagesschau schafft, dann muss es ein Hammer sein. So wurde heute der Langlauf-Olympiasieger Alexander Legkow lebenslang wegen Dopings gesperrt. Und zwar erfolgte die Sperre vom IOC und leider nur für olympische Wettbewerbe. Aber immerhin! Gerne würden wir mehr solcher drakonischer Strafen hören für Sportler die nachweislich im großen Stile an Dopingskandalen beteiligt waren. Für einen sauberen Sport! Nochmal kurz zu dem Fall: Alexander Weiterlesen [...]