Der Doping Wochenrückblick für die KW46

Montag, Dienstag, Mittwoch … tralalalala … die Dopinguhr steht niemals still…

Dopingermittlungen gegen Bradley Wiggens eingestellt
Der ehemalige Toursieger ist und war sauber! Zumindest wird nicht mehr gegen ihn ermittelt wegen eines ominösen Medikamentenpaketes, dass er einst erhalten haben soll. Mehr dazu hier

Der russische Sport
Russland kann man derzeit in jeden Wochenrückblick packen, die aktuellsten Entwicklungen: Russland gibt nicht zu, dass es sich um Staatsdoping handelte. Das sagt doch schon  alles, oder? Mehr dazu hier

Rafael Nadal gewinnt Rechtsstreit
Weil der muskelbepackte Tennisspieler des Dopings beschuldigt wurde, ging er vor Gericht. Derjenige, der ihn beschuldigt hatte, muss dafür zahlen. Mehr dazu hier

Dopingfall im Kampfsport
UFC-Kämpfer Anderson Silva wurde vor seinem nächsten Kampf positiv getestet. Der Kämpf fällt aus. Er war schon einmal positiv im Jahre 2015, damals konsumierte er die Mittel Drostanolon und Androstan. Mehr dazu hier

Auch mal wieder Doping im geliebten Fußball
Der Franzose Jean-François Larios spielte einst in den 80iger Jahren für die französische Nationalmannschaft. Er hat jahrelang Captagon eingeworfen. Mehr dazu hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*