Der Doping-Wochenrückblick für KW 4

Auch in KW4 bleibt die Aorta nicht trocken: Gedopte Kamele, verseuchtes Gewichtheben und ein entlasteter Triathlet komplettieren den Drogentopf rund um die anstehende Olympiade in Südkorea. Bleibt Russland für Olympia in Südkorea gesperrt? Die Entscheidung der CAS-Richter fällt am 2. Februar. Einige Akteure haben Zweifel an den Entscheidungen. Wird die Sperre doch noch gekippt? Mehr hier. Doping-Razzia bei Biathlon-Weltcup verläuft negativ Am Rande des Biathlon-Weltcups in Antholz Weiterlesen [...]

Gewichtheber Sergej Sychew für zwei Jahre gesperrt

Das Internationale Paralympische Komitee IPC hat den Gewichtheber Sergej Sychew für zwei Jahre gesperrt. Er wurde durch die Einnahme von Metandienon auffällig. Die Probe liegt bereits ein Jahr zurück, sie wurde am 21. Juni 2016 genommen.

Die Sperre gilt rückwirkend zum 29. Juli 2016.