Der Doping-Wochenrückblick für KW 1

Neues Jahr, neues Doping. Auch in der ersten Woche wird nicht zu knapp zum Doping-Koffer gegriffen. Jim Walden fordert Rücktritt von Thomas Bach als IOC-Präsident Jim Walden nennt das Verhalten von Thomas Bach und des IOC im Russland-Skandal "armselig" und fordert seinen Rücktritt. Damit rückt Bach erstmals auch selbst in den Fokus. Mehr hier. Vorsitzende der Doping-Opfer-Hilfe spricht von dreckigem Deal mit Russland Ines Geipel wird indes im Deutschlandfunk noch deutlicher. Sie Weiterlesen [...]

Rodtschenkow-Anwalt fordert Rücktritt von Thomas Bach

Jetzt kommt der russische Staatsdoping-Skandal auch bei Thomas Bach an: Der Anwalt des Kronzeugen Grigorij Rodtschenkow nennt laut SPIEGEL das Verhalten von Bach gegenüber Moskau "Katzbuckeln". Jim Walden legt außredem noch nach - das Verhalten des IOC sei in der Sache "armselig". Das er mit dieser Meinung nicht alleine ist, hört man nicht nur an Sport-Stammtischen. Ines Geipel, Vorsitzende der Doping-Opfer-Hilfe wird im Deutschlandfunk noch deutlicher: "Dieses bizarre Meisterstück, das Thomas Weiterlesen [...]

Der Doping-Wochenrückblick für KW 44

Mal wieder nichts los in den Tagesthemen? Hier kommt der Doping-Rückblick für KW 44, mit immerhin 12 Meldungen, die wir interessant finden:   Doping-Test für Konsolen-Profis Wie man hört, sollen sogar im eSport Dopingtests durchgeführt werden. Konkret geht es um die NBA 2K League. Man darf gespannt sein, im "echten" Sport läuft das ja schon besonders gut. Mehr hier. Medaillenforderungen und Dopingprävention passt nicht zusammen Die Deutsche Triathlon Union (DTU) ist die Weiterlesen [...]