Der Doping-Wochenrückblick für KW 1

Neues Jahr, neues Doping. Auch in der ersten Woche wird nicht zu knapp zum Doping-Koffer gegriffen. Jim Walden fordert Rücktritt von Thomas Bach als IOC-Präsident Jim Walden nennt das Verhalten von Thomas Bach und des IOC im Russland-Skandal "armselig" und fordert seinen Rücktritt. Damit rückt Bach erstmals auch selbst in den Fokus. Mehr hier. Vorsitzende der Doping-Opfer-Hilfe spricht von dreckigem Deal mit Russland Ines Geipel wird indes im Deutschlandfunk noch deutlicher. Sie Weiterlesen [...]

Der Doping Wochenrückblick für die KW46

Montag, Dienstag, Mittwoch ... tralalalala ... die Dopinguhr steht niemals still... Dopingermittlungen gegen Bradley Wiggens eingestellt Der ehemalige Toursieger ist und war sauber! Zumindest wird nicht mehr gegen ihn ermittelt wegen eines ominösen Medikamentenpaketes, dass er einst erhalten haben soll. Mehr dazu hier Der russische Sport Russland kann man derzeit in jeden Wochenrückblick packen, die aktuellsten Entwicklungen: Russland gibt nicht zu, dass es sich um Staatsdoping handelte. Weiterlesen [...]

Der Doping-Wochenrückblick für KW 43

Wieder nichts über Doping in der Tagesschau? Nichts los in Sachen Doping? Immerhin 15 Meldungen erregten diese Woche unsere Aufmerksamkeit. Hier ein Überblick, was diese Woche passiert ist.   Systematisches Doping in China Eine Sportärztin soll zahlreiche Nationalmannschaften in China betreut haben und erhebt nun schwere Vorwürfe: In China soll systematisch jahrzehntelang gedopt worden sein. Wenn das stimmt, sind mehr als 10.000 Sportler betroffen und damit ohnehin alle Wettkämpfe Weiterlesen [...]